Stadt Trier
Logo
 
 

Trier ist die älteste Stadt Deutschlands (ca. 110.000 Einwohner) und ein lebendiger, wachsender Lebens- und Wirtschaftsstandort nahe Luxemburg, Frankreich und Belgien. Als Universitäts- und Hochschulstadt bietet Trier mit umfassenden Bildungs-, Kultur- und Freizeitangeboten eine hohe Lebensqualität.
Um die Belange der Bürgerinnen und Bürger kümmern sich derzeit rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Trier.
Um unsere vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgaben zu erfüllen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

 

Sachbearbeiter (m/w/d) für das 3. Einstiegsamt in der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen
Verwaltungsfachangestellte oder Beschäftigte mit I. bzw. II. Prüfung


Vollzeit/Teilzeit

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung für das dritte Einstiegsamt in der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen oder erfolgreich abgelegte Prüfung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) bzw. die I. oder II. Prüfung
  • bürgerorientiertes, freundliches Auftreten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • eine selbständige Arbeitsweise
  • Organisationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • sehr gute Kenntnisse in den gängigen Office Programmen

Die Beschäftigungen erfolgen je nach Voraussetzungen und Berufserfahrung mit Besoldung nach den Besoldungsgruppen A 9 - A11 LBO oder nach den Vorschriften des TVöD mit Entgelt aus den Entgeltgruppen 6 - 9a oder 9b - 10. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.

Wir bieten:

  • Familienfreundlichkeit z.B. durch flexible Arbeitszeiten, Krippenbelegplätze, eine eigene Ferienbetreuung für Mitarbeiter-Kinder, Unterstützung bei der Vermittlung von Kurzzeitpflegeplätzen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • gezielte Fortbildungsangebote
  • aktive Gestaltungsmöglichkeiten in einer modernen Verwaltung
  • kollegiale Atmosphäre und ein dynamisches, motiviertes Team

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. In Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Frauen. Die Stadtverwaltung Trier ist als familienfreundliche Institution zertifiziert. In Umsetzung des Integrationskonzeptes der Stadt Trier begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Personen mit Migrationshintergrund.

Ihr Kontakt:

Für Fragen und Informationen steht Ihnen Frau Nadine Ziewers zur Verfügung, Tel. 0651/718-2111.

Sollten Sie Interesse an dem beschriebenen Aufgabengebiet haben, versenden Sie bitte die Online Bewerbung bis zum 30. September 2019.

Zertifikat
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung