Stadt Trier
Trier ist die älteste Stadt Deutschlands (ca. 110.000 Einwohner) und ein lebendiger, wachsender Lebens- und Wirtschaftsstandort nahe Luxemburg, Frankreich und Belgien. Als Universitäts- und Hochschulstadt bietet Trier mit umfassenden Bildungs-, Kultur- und Freizeitangeboten eine hohe Lebensqualität. Um die Belange der Bürgerinnen und Bürger kümmern sich derzeit rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Trier.

In diesem Kontext sucht die Stadt Trier für das Amt StadtRaum Trier zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Gärtnermeisterin, Gärtnermeister / Gartenbautechnikerin, Gartenbautechniker (m/w/d)

Vollzeit, unbefristet, Entgeltgruppe 9a TVöD 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der öffentlichen Kinderspielplätze, Kindertagesstätten und Spieleinrichtungen an Schulen:
    - Organisation und teilweise Durchführung der visuellen und operativen Sicherheitskontrollen und der Hauptuntersuchung 
    - Auswertung der Sicherheitskontrollen und Beauftragung, Überwachung, Abnahme und Abrechnung der Mängelbeseitigungen und Reparaturen, die durch die Spielplatzkolonne oder Unternehmer durchgeführt werden
    - Beschaffung von Materialien und Ersatzteilen für Spielgeräte und bauliche Einrichtungen auf Kinderspielplätzen, sowie Maschinen und Geräte für die Spielplatzunterhaltung
    - Bauleitung und Abrechnung von umfangreichen Sanierungs- und Unterhaltungsmaßnahmen
    - Beratung der Einrichtungsleitungen bezüglich Spielgeräteausstattung
    - Dokumentation und Archivierung sicherheitsrelevanter Unterlagen
    - Mitarbeiterführung im Sachgebiet Spieleinrichtungen
  • Beschaffung Dienst- und Schutzkleidung
    - Bedarfsabfrage zur Beschaffung von Dienst- und Schutzkleidung für ca. 35 Kolleginnen und Kollegen, Angebotseinholung, Bemusterung und Auftragsabwicklung
  • Winterdienst
    - Bezirksleitung für den Streubezirk der Stadt Trier, Einteilung des Personals, Kontrolle des Arbeitsergebnisses und Dokumentation der Einsätze

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur Gärtnermeisterin / zum Gärtnermeister Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder Gartenbautechnikerin / Gartenbautechniker 
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, DIN-Normen und Richtlinien im Bereich des Garten- und Landschaftsbaus
  • ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Sorgfältigkeit
  • Kenntnisse hinsichtlich der DIN EN 1176 wären von Vorteil
  • mindestens Führerscheinklasse B
  • selbstständige Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Bereitschaft für Weiterbildungen, u.a. sich zum Spielplatzsachverständigen fortbilden zu lassen
  • Beherrschen der gängigen MS Office Anwendungen
  • freundliche Umgangsformen sowie versierte mündliche und schriftliche Ausdrucksweise

Das unbefristete Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst mit Entgelt aus der Entgeltgruppe 9a TVöD. Der Beschäftigungsumfang beträgt 100 % der Vollbeschäftigung. Die Besetzung mit Teilzeitkräften ist möglich, wobei eine Ganztagspräsenz gewährleistet sein muss. Der Arbeitsplatz ist nicht telearbeitsfähig.

Wir bieten:

  • Familienfreundlichkeit z.B. durch flexible Arbeitszeiten, Krippenbelegplätze, eine eigene Ferienbetreuung für Kinder von Mitarbeitenden, Unterstützung bei der Vermittlung von Kurzzeitpflegeplätzen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • gezielte Fortbildungsangebote
  • aktive Gestaltungsmöglichkeiten in einer modernen Verwaltung
  • kollegiale Atmosphäre und ein dynamisches, motiviertes Team

Die Stadtverwaltung Trier ist als familienfreundliche Institution zertifiziert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. In Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Frauen. In Umsetzung des Migrationskonzeptes der Stadt Trier begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Personen mit Migrationshintergrund.

Ihr Kontakt:

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung